Infos

In unserer Gruppe werden bis zu 14 Kinder von 3 Jahren bis zum Schuleintritt von einer Elementarpädagogin und einer/m Assistenzkraft betreut.

Öffnungszeiten

Die Naturkindergruppe ist von 8.00-12.30 Uhr von Montag bis Freitag geöffnet.

Voranmeldeformular zum Herunterladen.

Die Schließzeiten betragen 35 Tage im Jahr und liegen innerhalb der Schulferienzeiten des Landes Vorarlberg. Detaillierte Infos dazu auf Anfrage.

Tagesablauf

8.00-8.30Uhr alle kommen am Treffpunkt an

8.30-9.00Uhr Wanderung zum Waldplatz

9.00-10.00Uhr freies Spiel und Tätigkeiten

10.00-10.45Uhr Morgenkreis und anschließende Jause/Brotzeit

10.45-11.45Uhr freies Spiel und Basteltätigkeiten

11.45-12.00Uhr Abschlusskreis

12.00-12.30Uhr Heimweg – der Waldvormittag endet und die Kinder werden abgeholt

Lage und Ausstattung

Unser wundervoll gestalteter Waldplatz befindet sich in einem schönen Teil des Waldes bei Göfis in Vorarlberg.

Mit dem Bollerwagen ziehen wir jeden Tag in den Wald. Ein Tipi dient uns als täglicher Sammelpunkt und Unterschlupf.

Projektbeitrag

Gerne geben wir telefonisch oder per E-Mail  nähere Auskunft.

häufig gestellte Fragen

  1. Gibt es auch eine Toilette? – Ja, wir haben ein „Waldklo“, welches im Sinne einer Komposttoilette angelegt ist.
  2. Kann mein Kind bis zum Schulbeginn in der Naturkindergruppe bleiben? Kann es das Pflichtkindergartenjahr dort besuchen? – Ja, unsere Betreuung ist vergleichbar mit der eines Kindergartens. Im Sinne der Vorschulbildung finden u.A. besondere Projekte für die Vorschulkinder statt.
  3. Wird mein Kind ausreichend für die Schule vorbereitet? – Ja, in unserer Einrichtung können die Kinder alles lernen, um die Schulfähigkeit zu erreichen. Alle Kompetenzen werden als Basis auf natürliche Weise gestärkt.
  4. Werden auch Kinder aus anderen Gemeinden außerhalb von Göfis aufgenommen? – Ja, es können auch Kinder aus umliegenden Gemeinden unsere Waldkindergruppe besuchen.